Orientierungskurs „Leben in Deutschland“

Orientierungskurs „Leben in Deutschland“

Voraussetzung
Sie wenden die gelernten Deutschvorkenntnisse, die Sie im Integrationskurs erworben haben, bereits an.

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an alle Personen, die einen Integrationskurs abgeschlossen haben.

Ziele und Inhalt
In diesem Kurs erhalten Sie Basiswissen über Politik, Geschichte und Kultur in Deutschland. Sie beschäftigen sich mit den Themen Demokratie, Geschichte und Verantwortung, Mensch und Gesellschaft. Sie werden intensiv auf den Einbürgerungstest vorbereitet und erarbeiten sich ein  Wörterverzeichnis mit zusätzlichen Begriffen für den Einbürgerungstest.

Kurs
Orientierungskurs „Leben in Deutschland“

Dauer
100 Unterrichtseinheiten: 1 UE = 45 Minuten

Unterrichtszeiten
Montag – Freitag 08:30 Uhr – 12:45 Uhr oder 13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kosten
Für Zuzahler: 195,00 €
Für Privatzahler: 390,00 €

Förderung
Wenn Sie einen Bescheid über soziale Leistungen, wie z.B. ALG II, Kinderzuschlag oder Wohngeld vorlegen, beantragen wir für Sie eine Kostenbefreiung. Das Bundesamt für Migration (BAMF) übernimmt die Fahrtkosten ab 3 km zwischen Wohnort und Schulungsstätte.